Die Kategorien
Die populären Artikel
  1. Die medizinischen Gründe der Schlaflosigkeit: der Kopfschmerz - das Symptom …

  2. Die Ausbildung неутвердительности und das weibliche Syndrom der Anstrengung: die Anstrengung und die Szene der einzelnen Spiele

  3. Die scharfen Effekte des Alkohols auf den Körper: das zentrale Nervensystem

  4. Der funktionale Verstoß des Traumes: die klinischen Entdecken und die subjektive Forschung

  5. Natürliche Maxima der Kälte: die Meditation beruhigt den Verstand

  6. Die medizinischen Gründe der Schlaflosigkeit: der Herzanfall
    Keine populären Artikel sind gefunden.

DIE SEXUELLE UND WEIBLICHE ANSTRENGUNG

Gewiß hat der Mensch einen um vieles intensiveren sexuellen Appetit als die Frau.... Mit der Frau es sehr anders. Wenn sie sich innerlich gewöhnlich entwickelt, und ist großgezogen, ihr sexueller Wunsch klein. Wenn es so jenes eine ganze Welt nicht wäre würde der Puff und die Ehe und die unmögliche Familie.

Genau der Mensch, der die Frauen und die Frau vermeidet, die die Männer sucht, ist pathologisch. Die Frauen streben für ihren Nutzen. Sie bleibt passiv. Es befindet sich in ihrer sexuellen Organisation es ist einfach auf nicht gegründet, diktiert der guten Vermehrung.

Joseph Ritschardson, der Doktor der Medizin (und siebzehn anderer Behörden)

Obwohl diese Behauptung im Jahr 1909 gemacht war, werden die amerikanischen Frauen, wie immer noch häufig erwarten, sexuell, aber nicht sexuell, verführend, aber nicht vorwärts, und zugänglich, aber nicht die Ungeduldigen. Die amerikanische Gewebeflüssigkeit streicht das Bild hell an.

"Was die französische Frau sagt, wenn sie mit der Liebe mit beschäftigt ist?"

"Oooo, la, la!"

"Was die italienische Frau sagt, wenn sie mit der Liebe mit beschäftigt ist?"

"Die Mutter mia!"

"Was die amerikanische Frau sagt, wenn sie mit der Liebe mit beschäftigt ist?"

"Der Franc, die Decke braucht die Malerei!"

Ob wirklich dieser Stereotyp richtig ist? Nicht gewöhnlich. Die Frauen haben den Männern von der Fähigkeit für die sexuelle Phantasie, des Wunsches, der Aktivierung, und der Befriedigung mitgeteilt. Die weiblichen Orgasmen ziehen die Kürzungen lonno-koptschikowych der Muskeln jede 0.8 Sekunden zu, ebenso, wie die Männerorgasmen machen. Tatsächlich, der Frau, es scheint, haben klein oder keine haben nicht empfänglich (standfest) die Periode nach dem Orgasmus, die große sexuelle Standhaftigkeit, und, wahrscheinlicher, werden die vielfachen Orgasmen erproben.

Ja doch dann, leidet die amerikanische Frau, wie vermuten, grösser an den Kopfschmerzen als vom Wunsch? Ein Grund kann männer- защитностью sein. So wenn der Mensch meinen kann, dass die Frauen eine niedrige sexuelle Sucht haben, seine eigene Unruhe der Arbeit kann verringert sein. "Sie genießt es wie dem auch sei nicht," er kann denken. "Sie stimmt mit dem Fußboden für mich nur zu," er kann zu wollen, glauben.

Patrissija Schreiner-Engel, der Helfer des Direktors des Menschlichen Programms der Sexualität im Kummer Sinaj das Medizinische College in New York, bezeichnet auf anderes mögliches Problem, das ist, dass die Frauen, im Unterschied zu den Männern, keine äusserliche Symptome der Aktivierung haben, um sie von озабоченностей und der Sorgen abzulenken. Die Männer sehen eigen эрекции, markieren sich geweckt, und beachten zum sexuellen Vergnügen. Die Frauen, jedoch anerkennen sie влагалищное das Pinseln oder das sexuelle Anschwellen häufig nicht. Tatsächlich, und клинически und in ihrer Forschung, Schreiner-Engel findet, dass die Frauen häufig nicht wissen, wie physisch geweckt sie tatsächlich!

Der sexuelle Wunsch niedrig sein kann vom weiblichen Symptom der Anstrengung aus verschiedenen Gründen. Manchmal ist die Anstrengung von den allmählichen Veränderungen des Lebens geschaffen, die für langwierige Perioden der Zeit angesammelt wurden. Manchmal ist die Anstrengung mit dem unentschiedenen Zorn und der Entrüstung zum Partner oder zu den Männern im Allgemeinen verbunden. Manchmal die Anstrengung - die Krisensituation. Meistens, der chronische niedrige sexuelle Wunsch folgt aus den Ängsten und den Unannehmlichkeiten, die vom vorigen Studium verschoben sind.

Die Frauen in dieser Kultur, es scheint, waren unter den widersprüchlichen sexuellen Mitteilungen großgezogen. Sie stehen wenigstens vor vier verschiedenen sexuellen Dilemmas.

Es gibt"keine Angst vor dem Ausspruch"ja"gegen die Angst vor dem Ausspruch."Ja"zu sagen zieht die Verantwortung der Entnahme für die Kontrolle über der Geburtenzahl, die Kontrolle der Männermethoden der Empfängnisverhütung, oder des Risikos von der unerwünschten Schwangerschaft zu. Zu sagen"gibt es"zieht die Risiken in den Grenzen von der Gewalt zur entzündeten Abtrennung zu.

Die Unruhe der Arbeit gegen die Unruhen der Entmannung. Wenn die Frau den Rat von der Mutter und der Nährböden auf, absorbiert "Wie Ihrem Menschen Zu gefallen," kann sie Zuschauer während der eigenen sexuellen Zusammenstöße werden und, von der Unruhe der Arbeit leiden, ist es schwer, damit ингибировать ihre eigene sexuelle Reaktion genügend. Wenn andererseits sie den Rat verhältnismäßig, "Wie Maksimisirowat Ihr Sexuelles Vergnügen absorbiert," riskiert sie спугивать der Männer, die die Anfragen wie die Instruktionen, die Erfolge wie die Aggression, das Interesse wie die Verschiedenartigkeit, die Schalkhaftigkeit wie die Manipulation, und die Leidenschaft wie die Konkurrenz sehen können.

Die Angst vor der Eröffnung gegen die Angst vor der Verwirrung. Die jungen Frauen, die älteren Frauen, die verheirateten Frauen, die religiösen Frauen, der Tochter, der Mutter, und der Großmutter scheint aller, sind von ihrer Sexualität potentiell verwirrt. Es gibt jemanden, für fast jeden Fall, von wem sie bevorzugt hätten, die Sexualität zu verbergen. Häufiger anerkennen als nicht, sogar die Männer die Fähigkeit wive, sich nicht мастурбацией zu beschäftigen oder, zu phantasieren. Die Verwirrung, ist eine unbefriedigende Alternative, besonders jedoch da die laufende Forschung uns, dass bei den Frauen versichert, wie die Männer, die sexuellen Bedürfnisse ist. Zu verneinen oder diese Bedürfnisse verbergen nicht nur können zum Weiblichen Syndrom der Anstrengung ergänzen, aber, die Frauen des natürlichen Fußbodens der Befriedigung des Antibunkers der Anstrengung entziehen! 4. Das Zweielementduett gegen "macht Ihre eigene Sache". Die Menschen, es scheint, die zusammengehakte Abart, und die Frauen suchen die fernen Partner besonders. Es ist zu viel Betonung beim Entdecken des Mannes und der Bestimmung vom Gesichtspunkt seines Erfolges, hat zur Reaktion unter den Frauen gegen "des Komplexes des Aschenputtels jedoch gebracht." Es ist zu viel Betonung auf действовании in den Alleinstehenden, es scheint, ist identisch nicht befriedigend, auf alle Fälle. Betti Friden bietet in ihrem Buch das Zweite Stadium an, das die Beute die neuen Weisen finden soll, mit den Männern zu arbeiten, um die Leben aufzubauen und wieder herzustellen, statt aus der Kupplung insgesamt Bürgschaft zu leisten. Das Entdecken des Gleichgewichts ist ein dauerndes Problem dann. Und die dauernden Probleme tragen zur weiblichen Anstrengung bei und es ist dem sexuellen Wunsch niedrig.

Manchmal wird die weibliche Sexualität ein Betroffener der Bemühungen der Mutterschaft:

Es gibt mehrere Zeit

Es gibt mehreres Privatleben

Es gibt als mehrere Ablenkungen

Die Angst vor anderer Schwangerschaft

Das Selbstbewußtsein über die Veränderungen des Körpers

Die Unruhen über die Angemessenheit wie die Mutter

Um die Fragen zu machen ist es schlechter, kann der eigene sexuelle Wunsch der Mutter Betroffener auch werden. Sie kann fühlen, dass sie oder sexuell dem Mann, oder sexuell in den eigenen Interessen nicht mehr sein soll. Viel zu häufig, ihr Mann kann selb fühlen. Er würde sich als die Straftäter fühlen, wenn er sich gegönnt hätte die sexuellen Gefühle über "die Mutter" zu haben, so erprobt er den geheimnisvollen Verlust des Wunsches oder der Aktivierung stattdessen — der Komplex der Madonna.

Da der Fußboden vom Leben Paares verlorengeht, wächst die Anstrengung. Es war die wichtige Expression der erwachsenen Anhänglichkeit verloren. Es war die wichtige Quelle des physischen Vergnügens verloren. Es waren der wichtige Typ der Anregung und die Interpunktion routinized die Leben verloren. Es war der wichtige Aspekt der Liebe verloren. Solches Paar soll wieder einander wie die Menschen öffnen, an sich zu erinnern, dass sie mit dem Recht auf sexuell genannt auf das Vergnügen aufeinander verliehen sind!

*27\287\2*