Die Kategorien
Die populären Artikel
  1. Die medizinischen Gründe der Schlaflosigkeit: der Kopfschmerz - das Symptom …

  2. Die Ausbildung неутвердительности und das weibliche Syndrom der Anstrengung: die Anstrengung und die Szene der einzelnen Spiele

  3. Die scharfen Effekte des Alkohols auf den Körper: das zentrale Nervensystem

  4. Der funktionale Verstoß des Traumes: die klinischen Entdecken und die subjektive Forschung

  5. Natürliche Maxima der Kälte: die Meditation beruhigt den Verstand

  6. Die medizinischen Gründe der Schlaflosigkeit: der Herzanfall
    Keine populären Artikel sind gefunden.

DER FUNKTIONALE VERSTOß DES TRAUMES: DIE NÄCHTLICHE UNRUHE

Das, was das Liegen mit den offenen Augen subjektiv vielen so unangenehmen Menschen, die am funktionalen Verstoß des Traumes leiden, in Ergänzung zur Überwindung der begleitenden Pflanzensymptome macht, ist ein Fall der Nacht und besonders der Dunkelheit wie der zusätzliche negative Faktor. Diese Reaktion ist den Menschen nicht beschränkt, die cyclothymic dispostions haben.

Es ist viel Menschen, die für die Nacht in dieser Weise reagieren, am Tag sind ungewöhnlich aktiv, lustig, und gut verwendet, ohne Spuren des Leidens von den Problemen im Traum oder der Überwindung des abendlichen Terrors und der Verzweiflung. Es ist offenbar es gibt die spezielle Form der nächtlichen Depression unter den Menschen, deren Stimmung sich sehr mit dem Licht ändert. In die sonnigen Tage sind sie unaufhaltsam, und in der Stimmung des Gefühles können sie die Welt erfassen, während sie depressiv im Laufe von langwierigen Perioden grau und den Nebel fast werden. Wie es paradox oder typisch, sie besser im Laufe von den hellen, kurzen Sommernächten als im Laufe von den langen Winternächten schlafen. Diese Tendenz stimmt mit den Beobachtungen zu, die in den skandinavischen Ländern gemacht sind, besonders ist es Lappland, wo die Verstöße des Traumes mehr verbreitet sind und offenbar schwerer als in den vergleichbaren Ländern in anderen Breiten. Wo es die viel zu große Unterbrechung in циркадной die Periodizitäten und im normalen Rhythmus des Wachens des Traumes, das Licht wie der aktivierende Stimulus und die Dunkelheit gibt, da der Stimulus, um zu schlafen deshalb begabt zur Produktion psychisch дисбалланса scheint.

Was nichtsdestoweniger über solche funktionalen Verstöße des Traumes gemacht sein kann? Wie mit ihnen möglich zurechtzukommen, hoffnungslos abhängende vom Schlafmittel nicht werdend? Geben Sie, sich die biologische Uhr des Menschen zu erinnern und geben Sie, an den Traum wie über den mit dem Instinkt verbundenen Fall zu denken, der studiert sein kann.

*27\340\2*